Project Description

back

Linde – Produktpräsentation für Hololens

Zusammen mit der Firma Linde hat Augmentaio eine spielerische Demo entwickelt, die Besuchern einer Fachmesse den Aufbau der Spulen und wie diese montiert werden, erklärt. Besucher konnten geführt von der HoloLens Applikation selbst einen Teil des Zusammenbaus ausprobieren.

In Zukunft sollen Applikationen wie diese als Unterstützung beim Zusammenbau komplizierter Hardware genutzt werden, um kostspielige Fehler und Unfälle zu vermeiden. In diesem speziellen Fall würde ein Fehler beim Zusammenbau erst nach dem Einbau bemerkt werden und somit exorbitante Kosten verursachen.

Aufgaben

  • Design und Erstellung von UI/UX

  • Aufbereiten von CAD Daten

  • Erstellen von 2D und 3D Inhalten

  • Implementierung bestehender 2D Inhalte

Technologie

  • Microsoft HoloLens spatial tracking

  • Unity 3D

Ergebnis

Den Fachbesuchern konnten mittels dieser Demo die Möglichkeiten und Vorteile des Einsatzes von Head-up-Displays und Augmented Reality spielerisch nahe gebracht werden.